LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Kfz Kaskoschaden

Sollten Sie Ihr Fahrzeug durch Eigenverschulden beschädigt haben, spricht man von einem Kaskoschaden. Schäden durch „höhere Gewalt“ wie z.B. umstürzende Bäume o.ä. werden als Teilkaskoschaden bezeichnet. Die Kaskoversicherung ist eine freiwillige Zusatzversicherung, die solche Schäden übernehmen würde. Sind Sie Kaskoversichert, so haben Sie Anspruch auf Ersatz der unfallbedingten Schäden. Zu beachten ist allerdings, dass es sich in diesem Fall um vertragliche Ansprüche handelt und sich somit vom Haftpflichtschaden stark unterscheiden. Nur selten werden alle unfallbedingten Schäden übernommen, dies liegt an den vertraglich festgelegten Versicherungsbedingungen. Oftmals muss eine Selbstbeteiligung gezahlt werden. Wir empfehlen Ihnen aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen Vertragsbedingungen der Kaskoversicherungen, die Kostenübernahme eines Gutachtens mit Ihrer Versicherung zu klären. Grundsätzlich ist die Erstellung eines Gutachtens in jedem Fall zu empfehlen!

OBEN